MSV Sachsen e.V.

Wettbewerb Varnsdorf vom 04.07. – 05.07.2020

Datum: Donnerstag, 16. Juli 2020
Thema: aktuelle News



Liebe User,

 

wir gratulieren Petr Skurčák zum tschechischen Meistertitel F4B 2020 und Roman Kutman zum Meistertitel F4 SUM 2020.

 

Petr Skurčák vom LMK Varnsdorf gewann die Konkurrenz am 05.07.2020 in Varnsdorf ...



F4B, vor Roman Kutman aus Nynburk und Lubos Matyasek auch aus Nymburk.

 

Lubos Matyasek konnte sich im dritten Durchgang, durch eine sehr gute fliegerische Leistung auf den, dritten Platz vor Vaclav Stastny schieben.

 

Die stark besetzte Meisterschaft, immerhin waren 6 Piloten am Start, war sehr interessant.

 

Der Internationale Wettbewerb wurde abgesagt. Aus diesem Grund waren auch keine deutschen Piloten anwesend.

 

... in der Klasse F4 –SUM wurde Roman Kutman tschechischen Meister, vor Jaromir Hoblik und Ondrej Skurčák.

 

Beide Wettbewerbe wurden bei leicht böigen Wind durchgeführt. Wie immer war die Organisation durch den LMK Varnsdorf hervorragend.


 

Tags zuvor wurde der traditioneller „O pohár Tolštejnského panství“ ( Tollstein-Pokal ) in der tschechisch nationalen Klasse US ausgeflogen.

 

Dieser Pokal wird von den regionalen Behörden freundlicher Weise unterstützt, was wir als sehr positiv empfinden. Vielleicht kommt Deutschland auch wiedermal dahin.

 

Der US Wettbewerb war mit immerhin 9 Piloten belegt, was sich als gutes Teilnehmerfeld präsentierte. In dieser Klasse versuchen sich vor allem die jungen Piloten und Piloten mit Basis-Ambitionen.

 

Hier spielte das Wetter bei schönsten Sonnenschein und nur leichten Wind besser mit.


Euer Torsten B.

 

Hier die Ergebnislisten:

F4B
F4 SUM








Dieser Artikel kommt von MSV Sachsen e.V.
https://msv-sachsen.de/

Die URL für diesen Artikel ist:
https://msv-sachsen.de/modules.php?name=News&file=article&sid=285